wasserwelle oben

Detailansicht | Lexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Kohlensäure
Beschreibungen des Begriffes:

Kohlensäure

Kohlensäure ist ein natürlicher Bestandteil des Wassers und beispielsweise charakteristisch für viele Mineral- und Tafelwässer. Kohlensäure ist eine schwache Säure, die entsteht, wenn gasförmiges Kohlendioxid in Wasser gelöst wird. Dies geschieht z. B. im Boden. Hier ist durch biologische Abbauprozesse oft Kohlendioxid vorhanden, das sich mit dem Grundwasser verbindet.
Kohlensäure

Synonyme: Kohlensäure
Typ des Begriff: definition

Zurück zur letzten Seite