wasserwelle oben

Detailansicht | Lexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Salze
Beschreibungen des Begriffes:

Salze

Bezeichnung für chemische Verbindungen aus Metallatomen und Nichtmetallatomen. Die Salze kommen in der Natur in großer Vielfalt vor und sind aus positiven Ionen (Kationen) und negativen Ionen (Anionen) aufgebaut. Mit Ausnahme der Ammoniumsalze (mit NH4+-Kationen) handelt es sich bei den positiven Ionen um Metall-Kationen. Die negativen Ionen sind die Anionen von Säuren. So können Salze durch Reaktion von Metallen mit anorganischen und organischen Säuren entstehen. Zahlreiche Salze sind für den Menschen lebensnotwendige Mineralstoffe, wie Calcium, Magnesium und Natrium.
Salze

Synonyme: Salze
Typ des Begriff: definition

Zurück zur letzten Seite