wasserwelle oben

Detailansicht | Lexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Schlammfaulungsverfahren
Beschreibungen des Begriffes:

Schlammfaulungsverfahren

Verfahren im Rahmen der biologischen Abwasserreinigung zur Behandlung des überschüssigen Belebtschlamms. Der Schlamm wird in sogenannten Faultürmen unter Ausschluss von Sauerstoff vergoren. Zweck der Schlammfaulung sind die Verbesserung der Schlammeigenschaften, die Verringerung des Schlammvolumens und die Gewinnung von Faulgas.
Schlammfaulungsverfahren

Synonyme: Schlammfaulungsverfahren
Typ des Begriff: definition

Zurück zur letzten Seite