wasserwelle oben

Detailansicht | Lexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Trinkwasseraufbereitung
Beschreibungen des Begriffes:

Trinkwasseraufbereitung

Die Trinkwasseraufbereitung ist die umfasst alle Maßnahmen zur Optimierung der Trinkwasserqualität. Dazu wird gewonnenes Rohwasser verschiedenen Behandlungen unterworfen. Zur Trinkwasseraufbereitung zählen u. a. die Filtration, die Oxidation (z. B. Enteisenung, Entmanganung), die Entsäuerung, die zentrale Enthärtung, die Sedimentation und die Desinfektion. Rund 50 Prozent des in Deutschland als Rohwasser zur Trinkwassergewinnung geförderten Wassers ist qualitativ so hochwertig, dass eine Trinkwasseraufbereitung überflüssig ist. Auch ohne Aufbereitung werden die strengen Grenzwerte der Trinkwasserverordnung eingehalten.
Trinkwasseraufbereitung

Synonyme: Trinkwasseraufbereitung
Typ des Begriff: definition

Zurück zur letzten Seite