wasserwelle oben

Detailansicht | Lexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Uferfiltration
Beschreibungen des Begriffes:

Uferfiltration

Die Förderung von Uferfiltrat ist ein bewährtes Verfahren zur Trinkwassergewinnung aus Oberflächenwasser. Dazu werden Brunnen in der Nähe eines Fluss- oder Seeufers angelegt. Der Boden wirkt als natürlicher Filter und reinigt das Wasser auf seinem Weg in die Brunnen. Meist dauert die Untergrundpassage mehrere Monate bis Jahre. Die Verbesserung der Wasserqualität von Oberflächengewässern in den letzten 20 Jahren hat dazu geführt, dass heute zur Trinkwassergewinnung aus Uferfiltrat weitere Aufbereitungsmaßnahmen häufig nicht mehr erforderlich sind.
Uferfiltration

Synonyme: Uferfiltration
Typ des Begriff: definition

Zurück zur letzten Seite